Freier Redner                                                                                                   Peter LübbersWorte die Euch berühren
 

Trauerreden und Grabreden 

Einschlafen dürfen, wenn man das Leben nicht mehr selbst gestalten kann,

ist der Weg zur Freiheit und Trost für alle.  (Hermann Hesse)


Sie haben einen geliebten Menschen verloren?

 Ist dieser Mensch aus dem Leben gerissen geworden, nach langer Krankheit erlöst, oder hat er sein Leben gelebt und ist friedlich eingeschlafen ? 


Irgendwann werden wir alle damit konfrontiert, loslassen zu müssen. Wir müssen geliebte Menschen in Würde gehen lassen und müssen für immer Abschied nehmen. 
Bei einem würdevollen Abschied kann ich an Ihrer Seite stehen. 
Mein Name ist Peter. Ich bin 50 Jahre alt und verheiratet. Ich arrangiere mich als Trauer- und Grabredner und möchte Ihnen helfen, das letzte Geleit für Ihren geliebten Menschen mit einer schönen Trauerrede zu begleiten.

Wenn Sie, oder der Verstorbene keinen Bezug zur Kirche oder zum spirituellen Leben haben oder hatte, dann kann ich mit weltlichen, säkularen Worten die Trauerfeier mit meiner Trauerrede den richtigen und anspruchsvollen Rahmen geben. 
In persönlichen Gesprächen finden wir im Vorfeld gemeinsam die richtigen Worte, um den geliebten Menschen würdevoll zu verabschieden. 
 
Die Kalkulation der Kosten ist bei einem Trauerfall auch wichtig. 
Damit Sie Ihre Gedanken auf das Gedenken konzentrieren können möchte ich Ihnen für meine Begleitung einen realistisch angemessen Gesamtpreis anbieten. Für den Betrag von 300€ biete ich Ihnen meine Dienste an. Im Gesamtpreis sind alle relevanten Kosten enthalten. Bei Fahrtstrecken über 50 km berechne ich Anfahrtskosten.
 
Gerne würde ich diesen Weg mit Ihnen gemeinsam gehen. Rufen Sie mich 24/7 an und wir reden über Ihr Anliegen.